Gemütlich den Winter genießen

Winterzeit ist Kuschelzeit – Zeit, vor dem Kamin unter flauschigen Decken zu liegen, ein gutes Buch zu lesen und einen leckeren Wein zu genießen. So lässt sich die kalte Jahreszeit aushalten. Wir haben für euch ein paar Tipps zusammengestellt, wie ihr euer Zuhause bei ungemütlichem Winterwetter in eine wohlig-warme Wohlfühloase verwandelt.

Warme Farben und viel Licht für gute Stimmung

In den dunklen Wintertagen sollten unsere vier Wände in warmem Licht leuchten. Mehrere kleine Lichtquellen statt einer großen sorgen für Wohlfühlatmosphäre. Also lieber statt einer Deckenleuchte mehrere Wand-, Tisch- und Stehlampen aufstellen. Als leuchtender Blickfang sehen Lichterketten nicht nur am Weihnachtsbaum, sondern auch zum Beispiel an Regalen toll aus.

Angenehme Düfte fürs Wohlbefinden

Natürlich darf auch der Kerzenschein nicht fehlen. Wie wäre es mit Duftkerzen? Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass sich die Gerüche unmittelbar auf unser Wohlbefinden auswirken. Zitrusdüfte wie Mandarine oder Limette haben zum Beispiel eine beflügelnde, stimulierende Wirkung. Duftöle wie Melisse oder Lavendel wirken dagegen sehr beruhigend auf uns.

Ein Muss für Stubenhocker – flauschige Decken und Kissen

So richtig gemütlich wird unser Zuhause mit großen, weichen Decken, Kissen und flauschigen Teppichen. Sehr beliebt sind momentan die kuscheligen Schaffellimitate, die aus dem skandinavischen Einrichtungsstil kommen.

Wundermittel Zimmerpflanzen

Pflanzen strahlen nicht nur Ruhe und Natürlichkeit aus und wirken stimmungserhellend, sondern reinigen auch die Raumluft. Unsere Zimmerpflanzen filtern nämlich unzählige Schadstoffe wie Nikotin und Benzol aus der Luft .

Das perfekte Dinner für kalte Tage

Was gibt es an kalten, grauen Wintertagen besseres als den Geruch eines leckeren, warmen Essens? Mit unserem Geschenkset „Scharfes Vergnügen“ zaubert ihr original italienische Tonnarelli mit einer feurigen Tomatensauce. Spätestens dieses Gericht wird euch ordentlich einheizen, verprochen!

JULIA ARNDT

Die drei Gs: Julia Arndt schreibt in unserem Blog über Geschenke, Genuss und gutes Leben. Ihr eigenes Glück sucht und findet sie unter anderem auf dem Basketballplatz und beim Zeichnen.

Briefkasten

Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter, schreiben Sie uns einfach!

WarenkorbKasseMein Konto